pinneberger bühnen e.V.

Inspektion

Klingt ein bisschen nach Polizeiinspektor, ist aber etwas ganz anderes. Diejenigen  (meist sind es zwei Personen), die hinter der Bühne inspizieren, sind die guten  Geister im Hintergrund. Sie sorgen dafür, dass die Schauspieler in den richtigen  Kostümen stecken und helfen bei schnellen Umzügen. Sie organisieren die  Gegenstände, die im Stück gebraucht werden und stellen sie für die jeweilige Szene  bereit. Außerdem schicken sie die Darsteller genau aufs Stichwort auf die Bühne. Es  soll schon vorgekommen sein, dass jemand ohne Inspizienz seinen Auftritt verpasst  hat… Und dann sind da noch die Umbauten zwischen zwei Akten. In Windeseile wird  Bettwäsche gewechselt, aus Unordnung Ordnung, aus einem Büro ein Wohnzimmer.  Damit das Publikum nicht ein Stück im Stück sieht, sind die Inspizienten in schwarz  gekleidet. Jeder Griff muss sitzen, damit möglichst wenig Zeit zwischen den Bildern  vergeht. Deshalb werden bereits während der Probenzeit alle Handgriffe genau  aufgeteilt. Wie bei allen helfenden Händen hinter der Bühne gilt auch für die  Inspektion: Ohne sie geht es nicht.
pinneberger bühnen auf Facebook
Home Programm Tickets Unser Theater Unser Hobby Noch Fragen? Kontakt Impressum