pinneberger bühnen e.V.

Kostüme

Wer schon einmal morgens vor dem  Kleiderschrank gestanden und sich gefragt hat  “Was soll ich bloß anziehen?” kann in etwa  nachfühlen, was es heißt, Kostüme  auszusuchen. Sie sollen zur Rolle, zum Stück  und in die jeweilige Zeit passen. Ein schrilles  Stück verträgt kräftige Farben und ausgefallene  Kombinationen. Eine sanfte Liebesgeschichte  würde in den gleichen Kostümen nur lächerlich  und peinlich wirken. Schön wäre es auch, wenn  die Kostüme in etwa die Konfektionsgröße des  jeweiligen Darstellers haben. Also ran ans  Aussuchen.  Bei den meisten Stücken, die die pinneberger  bühnen spielen, gilt der erste Blick dem  heimischen Kleiderschrank der Darsteller.  Oftmals findet sich dort schon etwas Passendes.  Wenn das nicht hilft, ist der  Fundus  dran.   Eine besondere Herausforderung sind auch bei  der Kostümgestaltung die Kinderstücke.  Nirgendwo ist so viel Näharbeit gefragt, wie bei  den Kleinen. Glücklicherweise gibt es in den  Reihen unseres Theatervereins kreative  Menschen, die den Umgang mit der  Nähmaschine beherrschen. Ihnen ist es zu  verdanken, dass jedes einzelne Theaterstück –  ob von kleinen oder großen Mitgliedern gespielt –  eine Full-Service-Reise in die Welt der Fantasie  wird.
Fundus
pinneberger bühnen auf Facebook
Home Programm Tickets Unser Theater Unser Hobby Noch Fragen? Kontakt Impressum